Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Evangelischen Paulusgemeinde Wiesbaden-Erbenheim!

Unsere Reaktion auf das Corona-Virus:

Unsere Paulusgemeinde bietet auf Grund der Einschränkungen, die die aktuelle Corona-Virus-Lage mit sich bringt, verschiedene Angebote an:

  • Virtuelle Teilnahme am Gottesdienst
  • Download der Predigt
  • – Anregungen zum Gebet bei den Läutezeiten
  • – Angebot zur Telefonseelsorge

Klicken Sie bitte „Virtuelle Kirche“ an, wenn Sie genaueres wissen wollen!!!

Erbenheim ist überwiegend evangelisch und hat zwei Kirchengemeinden, die durch die durch Erbenheim verlaufende Bahnlinie Wiesbaden/Niedernhausen getrennt sind. Die östlich dieser Bahnlinie gelegene Paulusgemeinde wird in ihrer Grundstruktur von dem alten Ortskern Erbenheims, einem ehemals ländlichen, heute an den Rändern wachsenden Vorort Wiesbadens geprägt und hat derzeit 1850 Gemeindeglieder. In ihrer sozialen Struktur ist sie gut gemischt.
Die Gemeinde betreibt eine Kindertagesstätte und für die Gemeindearbeit steht das vielfältig genutzte Gemeindehaus mit großem und kleinem Gemeindesaal und Küche zur Verfügung.
Daneben gibt es den Kirchort Maria Aufnahme der Katholischen Schwestergemeinde St. Birgid, zu der die Paulusgemeinde auf ökumenischer Basis gute Beziehungen pflegt.